Kehrwieder nach Sylt

Kehrwieder nach Sylt

„Kehrwieder nach Sylt“ ist eine exklusive, auf 3.840 Flaschen limitierte Sonderedition eines kalt gehopften Lagers, die ausschließlich bei unseren Freunden auf Sylt zur Unterstützung der Sylter Gastronomie und Hotellerie erhältlich ist.
Das exklusive „Kehrwieder nach Sylt“ bieten, unter anderem, folgende Betriebe ihren Gästen an:

Benen-Diken-Hof, Brot&Bier, Butcherei, GoldGelb, Irish Pub Sylt, Samoa Seepferdchen, Hotel am Südwäldchen, Landhaus Severin*s Morsum Kliff, Bistro S-Point Sylt und Wyn. Strandhotel Sylt.

Während sich das kalt gehopfte Lager leicht und elegant im Mund präsentiert, verbindet es Leichtigkeit und geringe Bittere mit der Fruchtigkeit der Hopfensorten Saazer, Simcoe, Citra, Mosaic und Tettnanger, die Aromen von Mango, Limette & Litschi mitbringen. Sommerlich leicht und erfrischend anders im Vergleich zum klassischen Hellen Lager.

Natürlich nicht filtriert und nicht pasteurisiert.

Gastro Soli-Shirts

Gastro Soli-Shirts

Moin, es gibt schon viele Soli-Biere für Gastronomen – Respekt hierfür an Lille, Landgang und Wildwuchs.

Wir haben uns etwas zusätzliches überlegt:

Es gibt ab sofort in unserem Online-Shop Soli-Shirts für alle unsere gastronomischen Partner die sich der Aktion angeschlossen haben. Diese Shirts werden von einer Druckerei on demand produziert und für jedes verkaufte Shirt oder Hoodie gehen 10€ netto an den jeweiligen Gastronomen. Der Rest geht an die T-Shirt-Druckerei. Kehrwieder verdient daran genau gar nichts sondern bietet nur die Plattform. Somit habt Ihr nicht nur die Möglichkeit Euren Lieblingsgastronomen gezielt zu unterstützen, sondern könnt es auch noch allen zeigen, habt etwas das Euch warm hält oder einfach zum drin wohl fühlen.

Also gebt Gas und zeigt wo Ihr am liebsten Kehrwieder trinkt!